Der tschechische Nationalspieler Pavel Horak bleibt für weitere drei Jahre in Göppingen. Frisch Auf!-Geschäftsführer Gerd Hofele und Pavel Horak einigten sich in den letzten Tagen auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit bis ins Jahr 2013.

Trainer Velimir Petkovic hatte bereits frühzeitig den Wunsch geäußert, dass der Rückraumspieler langfristig unter dem Hohenstaufen bleibt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel