Rico Göde verlässt den Bundesligisten Füchse Berlin.

Der Kreisläufer wechselt zur kommenden Saison zum Bundesliga-Aufsteiger HSG Ahlen-Hamm.

Göde war 2008 vom Stralsunder HV an die Spree gewechselt und hatte in 64 Spielen 91 Treffer erzielt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel