Der deutsche Meister und Champions-League-Sieger THW Kiel hat für die kommende Saison in der Bundesliga den tschechischen Nationalspieler Daniel Kubes verpflichtet.

Der 32-Jährige kommt vom Liga-Konkurrenten TBV Lemgo und unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2012. Vor seinem Engagement in Lemgo hatte der linke Rückraumspieler auch schon für den TuS N-Lübbecke und die HSG Nordhorn gespielt.

Beim THW soll er im Angriff wie in der Nationalelf ein gutes Gespann mit Filip Jicha bilden und in der Abwehr die Lücke durch den Abgang von Börge Lund schließen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel