Der frühere Handball-Nationaltorwart Christian "Eros" Ramota und HBW Balingen-Weilstetten lösen ihren Vertrag zum 31. Oktober in beiderseitigem Einvernehmen auf.

Ramota will sich auf seine berufliche Ausbildung konzentrieren und nach Abschluss seines BWL-Studiums in sechs Monaten ins Berufsleben einsteigen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel