Frisch Auf Göppingen hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Nationalspieler Michael Haaß vorzeitig bis 2013 verlängert. Das gaben die Schwaben nach den 37:26-Sieg gegen den VfL Gummersbach bekannt.

"Der Klub hat sich mir immer von der besten Seite gezeigt. Es macht einfach Spaß hier", sagte der Spielmacher, der 2007 mit Deutschland Weltmeister geworden war. Haaß war 2009 von GWD Minden nach Göppingen gewechselt.

"Ich bin froh, dass wir uns mit unserem Spielmacher schon so früh in der Saison auf die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit einigen konnten", sagte auch Geschäftsführer Gerd Hofele.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel