Der HBW Balingen-Weilstetten kann auch in Zukunft mit seinem Kapitän planen.

Wolfgang Strobel hat beim Toyota-HBL-Klub seinen Vertrag um weitere drei Jahre bis 2014 verlängert.

Der Kreisläufer steht bereits seit der Vereinsgründung 2002 in Diensten der Schwaben.

"Wolfgang ist in seiner Rolle als Kapitän immens wichtig. Die Verlängerung ist eine super Sache für uns und eine wichtige Entscheidung", freute sich HBW-Trainer Dr. Rolf Brack über die Verlängerung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel