Die HSG Wetzlar hat sich mit Rechtsaußen Tobias Hahn verstärkt. Der 23-Jährige wechselt ablösefrei vom benachbarten Zweitligisten HSG Frankfurt/Rheinmain in die Domstadt und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012.

"Tobias ist ein ehrgeiziger, talentierter Rechtsaußen, der hier in Wetzlar seine verdiente Chance bekommt, sich im Handball-Oberhaus zu beweisen", so HSG-Geschäftsführer Björn Seipp über den sprung- und wurfgewaltigen Linkshänder.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel