Der TBV Lemgo hat zwei richtungsweisende Personalien für die Zukunft entschieden und damit den Grundstein für den Kader der Saison 2011/12 gelegt.

Florian Kehrmann und Carsten Lichtlein haben ihre zum Saisonende auslaufenden Verträge beim TBV Lemgo verlängert.

Kehrmann als mit 33 Jahren dienstältester Spieler im Kader hat bis zum 30.06.2013 für weitere zwei Jahre beim TBV Lemgo unterschrieben. Nationaltorhüter Carsten Lichtleinverlängerte seinen seit 2005 bestehenden Vertrag um weitere drei Jahre bis zum 30.06.2014.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel