Bei der HSG Wetzlar laufen die Planungen für die neue Saison auf Hochtouren.

Nach der Vertragsverlängerung mit Trainer Gennadij Chalepo konnten die Mittelhessen jetzt den ersten Neuzugang für die Spielzeit 2011/2012 verpflichten.

Österreichs Nationaltorhüter Nikola Marinovic wechselt vom Liga-Konkurrenten HBW Balingen-Weilstetten nach Wetzlar, wo der 34-Jährige jetzt einen Zwei-Jahres-Vertrag unterzeichnet hat.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel