Schlechte Nachrichten für Frisch auf Göppingen: Pavel Horak hat sich einen Kahnbeinbruch am linken Unterarm zugezogen und fällt mindestens drei Monate aus.

Für die weiteren Behandlungen begibt sich der tschechische Nationalspieler zunächst in die Obhut eines Handspezialisten. Wahrscheinlich droht jedoch eine Operation.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel