Alexander Petersson von der SG Flensburg-Handewitt ist erfolgreich an der Schulter operiert worden.

Der Rückraumspieler hatte bereits seit den Olympischen Spielen in Peking, bei denen er mit der isländischen Nationalmannschaft Silber gewann, über Beschwerden geklagt.

Der 28-Jährige wird dem Vize-Meister voraussichtlich bis März fehlen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel