Andreas Rojewski bleibt dem SC Magdeburg zwei weitere Jahre erhalten. Der 24-jährige Rückraumspieler hat seinen Vertrag beim ersten deutschen Champions-League-Gewinner bis 2011 verlängert.

"Mit Andreas haben wir eine tragende Säule unseres Zukunftskonzepts halten können", betonte Sportdirektor Stefan Kretschmar.

Rojewski zählt beim SCM trotz bereits zwei schwerer Knieverletzungen zu den Leistungsträgern.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel