Christian Zeitz wird seinen Vertrag mit dem deutschen Rekordmeister THW Kiel wahrscheinlich um drei Jahre bis 2014 verlängern.

Doch perfekt ist dies noch nicht. Manager Uli Derad sagte am Montag: "Diese Woche fälle keine Entscheidung mehr. Einige Dinge sind noch zu klären, so eine mögliche berufliche Perspektive nach der sportlichen Karriere beim THW."

Laut "NDR Info" strebt der 155-malige Nationalspieler kein Comeback mehr in der Nationalmannschaft an, auch wenn Heiner Brand eventuell im Sommer als Bundestrainer aufhöre sollte.

Der 30 Jahre alte Rückraumspieler, der im August 2009 nach Differenzen mit Brand aus der DHB-Auswahl zurückgetreten war, wird zitiert: "Eine Rückkehr gibt es definitiv nicht."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel