Der TBV Lemgo macht Nägel mit Köpfen.

Am Dienstag wird der Klub aus der Toyota HBL den neuen Trainer vorstellen. Als Nachfolger von Volker Mudrow, der den TBV zum Saisonende verlässt, soll laut "Lippischer Landeszeitung" Dirk Beuchler präsentiert werden.

Beuchler trainiert derzeit den Zweitligisten Post SV Schwerin. TBV-Pressesprecher Daniel Last zu SPORT1: "Wir werden mit der Verpflichtung im finanziellen Rahmen bleiben." Mudrow hat noch einen Vertrag bis 2013.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel