Der VfL Gummersbach hat sich für die kommenden drei Spielzeiten die Dienste von Kentin Mahe gesichert.

Der 19-jährige Franzose, der im Rückraum Mitte ebenso einsetzbar ist wie auf Linksaußen, kommt vom DHC Rheinland und wird ab dem 01. Juli 2011 das Trikot der Oberbergischen tragen.

"Kentin Mahe ist sicher eines der ganz großen Talente in der Toyota HBL, der schon einige Akzente in Dormagen gesetzt hat", so VfL-Geschäftsführer Axel Geerken, der den jungen Franzosen schon länger als mögliche Verstärkung auf dem Zettel stehen hatte.

Mahe soll beim VfL Gummersbach ab Juli gemeinsam mit Christoph Schindler ein starkes Gespann auf der Position Rückraum Mitte bilden. Außerdem kann er von Linksaußen für Torgefahr sorgen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel