Für Aufsteiger HSG Ahlen-Hamm wird die Luft im Abstiegskampf immer dünner. Die HSG unterlag beim DHC Rheinland mit 28:33 (14:17) und liegt bei noch drei ausstehenden Spielen vor dem punktgleichen Aufsteiger TSG Lu. -Friesenheim (beide 11:51) auf dem vorletzten Rang.

Der DHC Rheinland (14:48) ist Drittletzter, steht nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens aber als erster Absteiger aus der Bundesliga fest.

Sollten die Dormagener auch am Saisonende Platz 16 belegen, würden der 17. und 18. dennoch direkt absteigen. Das Relegationsspiel zwischen dem 16. und dem Zweitligisten würde dann entfallen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel