Füchse Berlin hat die Verträge mit seinen polnischen Nationalspielern Bartolomiej Jaszka und Michael Kubisztal verlängert.

Kubisztal wird den Füchsen bis 2011 erhalten bleiben, Mittelmann Jaszka unterschrieb bis 2013.

"Beide Spieler haben sich von Anfang an toll in die Mannschaft integriert und sind gleich zu wichtigen Stützen geworden. Für uns war es daher eine logische Konsequenz, dass wir mit beiden in Richtung Europa gehen wollen", so Geschäftsführer Bob Hanning.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel