Der VfLGummersbach wird spätestens ab der Saison 2013/14 seine Heimspiele in einer neuen Halle austragen.

Das Land Nordrhein-Westfalen hat beschlossen, 4,5 Millionen der 9,1 Millionen Euro teuren "Schwalbe-Arena" zu übernehmen und damit endgültig den Bau gesichert. Im Juni 2012 soll die Baugenehmigung erteilt werden.

Das neue Domizil umfasst 7000 Plätze und sieben Logen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel