Leichte Entwarnung bei Christian Zeitz: Die Folgen seines Fahrrad-Unfalls im Trainingslager des THW Kiels sind weniger schlimm als erwartet.

Auf der Vereins-Homepage berichtet Nachwuchstrainer Raul Alonso: "Am Sonntagabend hat Christian bereits wieder leicht mittrainiert."

Beeinträchtigt ist der Linkshänder allerdings denooch. Laut Alonso litt Zeitz noch "unter Schmerzen". Eine genaue Diagnose der Schulterverletzung steht aber noch aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel