Nationalspieler Michael Haaß wechselt im Sommer von Bundesligist GWD Minden zum Ligakonkurrenten Frisch Auf Göppingen. Der Spielmacher unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

"In Michael Haaß kommt ein Spieler zu uns, der meinen Anforderungen an einen modernen Mittelmann entspricht", sagte Trainer Velimir Petkovic. Haaß wurde kurz vor der WM in Kroatien von Bundestrainer Heiner Brand aus dem Aufgebot gestrichen, kann aber noch nachnominiert werden.

Erst in der vergangenen Woche hatten die Göppinger Nationalspieler Lars Kaufmann verpflichtet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel