Der slowakische Nationalspieler Peter Kukucka wechselt mit sofortiger Wirkung von der HSG Nordhorn zum Schweizer Erstligisten Kadetten Schaffhausen.

Der Mittelmann hatte um seine Freigabe gebeten, nachdem die Schweizer ihm ein deutlich besseres Angebot unterbreitet hatten.

"Wir freuen uns für den Spieler über einen Vertrag und dessen Bedingungen, die wir ihm in Nordhorn nicht hätten geben können", sagte HSG-Geschäftsführer Holger Beelmann. Durch die Ablösesumme und das eingesparte Gehalt erhöht sich Nordhorns Spielraum für die kommende Saison.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel