Der HSV Hamburg hat für die kommende Saison das 18-jährige Nachwuchstalent Marcel Schliedermann vom Süd-Regionalligisten TV Neuhausen verpflichtet.

Der A-Junioren-Europameister unterschrieb beim Pokalfinalisten von 2008 einen Vertrag bis 2014.

Zudem wird der Rückraum-Spieler mit einem Zweitspielrecht für den HSV-Kooperationspartner VfL Bad Schwartau in der zweiten Bundesliga ausgestattet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel