Die Rhein-Neckar Löwen besiegten in der heimischen SAP-Arena die Füchse Berlin 29:25. Zur Halbzeit führten die Hausherren mit 13:12.

Top-Torschütze der Partie war Löwe Mariusz Jurasik mit 8 Treffern. In der Tabelle verbessert sich der Gastgeber um einen Platz auf Rang 5. Die Hauptstädter bleiben Zehnter.

ad

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel