Markus Gaugisch wird beim HBW Balingen-Weilstetten Nachfolger des zum Saisonende scheidenden Trainers Rolf Brack.

Der derzeitige Coach des Zweitligisten TV Neuhausen erhielt bei den Schwaben einen Zwei-Jahres-Vertrag ab der Spielzeit 2014/2015.

"Wir sind sehr froh, einen so renommierten Trainer verpflichten zu können, der aus der Region kommt und für diese steht", sagte HBW-Geschäftsführer Bernd Karrer über den 39-jährigen Gymnasiallehrer Gaugisch.

Und weiter: "Es war nicht einfach, für die Zeit nach Rolf Brack einen adäquaten Nachfolger zu finden."

Brack wird nach zehn Jahren in Balingen und 30 Jahren in der Bundesliga ab dem 1. Juli 2014 die Schweizer Nationalmannschaft übernehmen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel