Das Verwirrspiel um die sportliche Zukunft von Nikola Karabatic geht in die nächste Runde.

Auf seiner Internetseite teilte der Franzose mit, dass er seinen 2012 auslaufenden Vertrag beim THW Kiel definitiv nicht verlängern werde.

"Ich habe Angebote von Barca, Ciudad und Montpellier," so der 24-Jährige. Die Tendenz gehe dabei zu seinem Heimatklub Montpellier HB, den er "Verein meines Herzens" nennt: "Ich würde Montpellier bevorzugen."

Eine Entscheidung sei aber noch nicht gefallen: "Nichts ist besprochen, nichts ist unterschrieben."

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel