Der Schwede Andreas Palicka vom THW Kiel hat sich im WM-Qualifikationsspiel gegen Montenegro bereits beim Warmmachen eine schwere Verletzung im Oberschenkel zugezogen.

Eine Diagnose konnte noch nicht erstellt werden. Palicka hat jedoch ein schlechtes Gefühl. "Ich glaube, dass die Saison für mich vorbei ist", sagte der zweite Torhüter des THW.

Um Thierry Omeyer zwischendurch eine Pause gewährleisten zu können, meldet der THW vorerst Florian Hossner, Torhüter der "Zweiten" nach.

Schweden löste mit einem 29:24-Sieg vorzeitig das WM-Ticket.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel