Die Rhein-Neckar Löwen müssen auf Grzegorz Tkaczyk verzichten. Der 28-jährige Regisseur musste sich einer Operation am Außenmeniskus des linken Knies unterziehen und fällt voraussichtlich 6 bis 8 Wochen aus.

"Grzegorz klagte schon einige Wochen über Probleme, biss aber auf die Zähne und stellte sich mustergültig in den Dienst der Mannschaft, bis es nun aufgrund der starken Schmerzen nicht mehr ging", gab Trainer Wolfgang Schwenke bekannt.

Mit Sergej Schelmenko nach einer Bandscheiben-OP fehlt den Badenern ein zweiter Rückraumspieler.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel