vergrößernverkleinern
Lubomir Vranjes gewann mit der SG Flensburg-Handewitt den Champions-League-Titel © getty

Erfolgstrainer Lubomir Vranjes vom Champions-League-Gewinner SG Flensburg-Handewitt hat dem französischen Spitzenklub Paris St. Germain eine Absage erteilt.

"Ich freue mich auf meine neunte Saison bei der SG Flensburg-Handewitt, auf weiterhin eine tolle Zeit, eine spannende Saison und jetzt auf noch ein paar Tage Urlaub bis zum Trainingsauftakt Mitte Juli", sagte Vranjes, der in Flensburg einen Vertrag bis 2017 hat.

Vranjes wird derzeit auch immer wieder als einer der möglichen Kandidaten genannt, wenn es um die Nachfolge von Bundestrainer Martin Heuberger geht.

Hier gibt es alles zur DKB HBL

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel