Der TuS N-Lübbecke muss eine Woche auf Rechtsaußen Christian Hildebrand verzichten. Der 22-jährige zog sich einen Bänderriss im rechten Sprunggelenk zu.

Damit stehen TuS-Trainer Patrik Liljestrand gut eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel im DHB-Pokal nur noch sechs gesunde Feldspieler zur Verfügung.

"Die Vorbereitung läuft unter solchen Umständen natürlich nicht optimal. Zum Glück sind die Verletzungen aber nicht so schwerwiegend", erklärte Team-Manager Zlatko Feric.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel