Der Bundesligist HSG Wetzlar hat mit sofortiger Wirkung Trainer Volker Mudrow beurlaubt. Das gab der Verein am Dienstag bekannt.

Zoran Djordjic wird den Posten als Interimstrainer bis zum Saisonende übernehmen. Der bisherige Co-Trainer Mile Malesevic wird den ehemaligen Weltklasse-Torhüter unterstützen.

Für die kommende Saison hatte die HSG bereits Ende Januar den ehemaligen Nationalspieler Michael Roth als Nachfolger von Mudrow verpflichtet. Roth trainiert derzeit den TV Großwallstadt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel