Der HSV Hamburg ist mit einem souveränen Auftaktsieg in die Champions-League-Saison gestartet. Die Hanseaten kamen gegen Alingsas HK zu einem ungefährdeten 35:25 und übernahmen damit zunächst die Tabellenführung in der Vorrundengruppe C.

Schon am Mittwoch erwartet den HSV allerdings ein ganz anderes Kaliber, wenn Ciudad Real aus Spanien in Hamburg gastiert.

Die anderen deutschen Vertreter steigen am Sonntag in den Wettbewerb ein. Kiel empfängt Ademar Leon (18.15 Uhr). Die Rhein-Neckar Löwen treffen auf MKB Veszprem aus Ungarn (16.30 Uhr).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel