Henning Fritz von den Rhein-Neckar Löwen hat sein Team vor den Champions-League-Partien gegen Chambery am Donnerstag und gegen Velenje am kommenden Mittwoch in die Pflicht genommen.

"Das sind zwei Partien, die wir gewinnen wollen und müssen, wenn wir unser Ziel erreichen wollen. Das lautet, die Vorrundengruppe zu gewinnen", sagte der ehemalige Nationaltorhüter.

"Schließlich haben wir im Heimspiel gegen Kielce bereits einen Punkt verschenkt. Deshalb gilt es jetzt, keine Schwäche mehr zu zeigen", so Fritz.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel