Die Europäische Handball-Föderation (EHF) hat die Anwurfzeiten für die Champions League bekanntgegeben.

Am 28. und 29 Mai findet die diesjährige Endrunde der Königsklasse in Köln statt.

Im ersten Halbfinale stehen sich die Rhein-Neckar Löwen und der FC Barcelona am Samstag um 15.15 Uhr gegenüber.

Der Bundesliga-Spitzenreiter HSV Hamburg tritt in der zweiten Partie um 18 Uhr gegen Ciudad Real an.

Die siegreichen Teams stehen sich am Sonntag um 18 Uhr im Finale gegenüber, schon um 15.15 Uhr findet das "kleine Finale" um Platz drei statt.

Die beiden deutschen Klubs haben sich zum ersten Mal für das Final-Four-Turnier, das seit 2010 ausgetragen wird, qualifiziert.

Das Turnier ist bereits ausverkauft.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel