Mit 33:26 gelang dem THW Kiel in der Champions League die Revanche für das verlorene für die Finalniederlage gegen Ciudad Real im letzten Jahr.

Durch den Sieg zieht Kiel mit seinen derzeitigen 8:0-Punkten vorzeitig ins Viertelfinale ein. Auch Ciudad Real steht mit 6:2 mit einem Bein in der nächsten Runde.

Die SG Flensburg ist zwar noch nicht durch, wahrte aber mit einem ausgeglichenen Konto von 4:4 Punkten durch einen 31:26-Erfolg gegen die Spanier von Ademar Leon ihre Chancen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel