HSV Hamburg muss im Halbfinal-Hinspiel der Champions League am Samstag gegen Titelverteidiger Ciudad Real aus Spanien auf Dimitri Torgowanow verzichten. Der Kreisläufer zog sich im Training eine Außenbanddehnung im Knie zu.

Dafür hoffen die Hamburger auf die Rückkehr des französischen Olympiasiegers Bertrand Gille, der sich nach einem Rippenbruch notfalls sogar mit einem Brustpanzer aufs Feld stellen will.

Angeschlagen sind zudem Nationalspieler Torsten Jansen mit Adduktoren-Probleme und Marcin Lijewski mit einer Prellung im Knie.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel