Anne Jochin wechselt zur kommenden Saison zum DJK/MJC Trier. Die begehrte Spielmacherin erzielte letzte Saison für den FHC Frankfurt 148 Tor. Damit gehört sie zu den fünf torgefährlichsten Spielerinnen der Liga.

Die 24-Jährige sagt zu ihrem Wechsel: "Nach sieben Jahren beim FHC möchte ich nach meinem abgeschlossenen Studium etwas Neues machen und freue mich sehr über die Herausforderung."

Trainerin Ildiko Barna hofft vor allem mit der Verpflichtung, die Defizite im Rückraum zu beheben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel