Die deutschen Handballerinnen haben das Ticket für Weltmeisterschaft in diesem Jahr in China schon fast in der Tasche.

Zum Pflichtspiel-Debüt von Bundestrainer Rainer Osman gelang der DHB-Auswahl am Sonntagabend in Zajecar gegen Gastgeber Serbien ein überzeugender 29:24 (16:10)-Erfolg.

Damit hat sich das deutsche Team eine hervorragende Ausgangsposition für das Qualifikationsrückspiel am 13. Juni in Hamburg verschafft und kann dabei die WM-Teilnahme perfekt machen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel