Die frühere Welthandballerin Nadine Krause kehrt in die Nationalmannschaft der Frauen zurück und führt das deutsche Aufgebot für den World Cup (22. bis 27. September) im dänischen Aarhus an.

"Ich freue mich auf Nadine und bin gespannt, wie sie sich im Umfeld der Nationalmannschaft präsentieren wird", sagte Bundestrainer Rainer Osmann.

Da Krause nach der EM Ende 2008 eine Nationamannschaftspause eingelegt hatte, kommt sie in Dänemark erstmals unter Osmann zu Einsatz. Der Trainer hatte im April das Amt von Armin Emrich übernommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel