Auf dem Weg zur EM in Mazedonien bestreiten die deutschen Handballerinnen ihre abschließenden Testspiele gegen Frankreich.

Am 26. November trifft das Team von Bundestrainer Armin Emrich in Hamm auf die Spielerinnen aus dem Nachbarland, einen Tag später treffen die teams in Münster aufeinander.

"Ich freue mich, dass wir mit Frankreich zum Abschluss der EM-Vorbereitung einen hochkarätigen Gegner gefunden haben. Hamm und Münster werden attraktive Spiele erleben", ist Emrich sicher.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel