Die deutschen Handballerinnen haben den drittletzten Test vor der Weltmeisterschaft in China gewonnen.

Die Mannschaft von Bundestrainer Rainer Osmann besiegte Rekord-Olympiasieger Dänemark in Schwerin 31:27 (17:11). Erfolgreichste Werferin vor 3124 Zuschauern war Susann Müller mit fünf Toren.

Die beiden abschließenden WM-Tests bestreitet die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes nach dem Umzug ins Trainingslager nach Kamen-Kaiserau gegen die Niederlande am 26. November in Wuppertal und tags darauf in Greven.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel