Die deutschen Frauen sind mit einem Sieg in den Worldcup im dänischen Aarhus gestartet.

Bei ihrem ersten Auftritt nach dem bitteren Vorrundenaus bei den Olympischen Spielen in Peking besiegte das Team von Bundestrainer Armin Emrich den Olympia-Achten Schweden 28:27 (16:12).

Angeführt von der insgesamt sechsmal erfolgreichen Rückraumschützin Grit Jurack domonierten die deutschen Frauen besonders in der ersten Halbzeit die Partie klar und holten sich somit den verdienten Auftaktsieg.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel