Die deutschen Handballerinnen haben die erfolgreiche EM-Qualifikation mit einem Kantersieg gegen Italien beendet.

Die Mannschaft von Bundestrainer Rainer Osmann gewann in Freudenstadt 45:19 (20:9) und feierte nach der souveränen Vorstellung den sechsten Sieg im sechsten Spiel.

Die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes hatte bereits vorzeitig ihr Ticket für die Endrunde in Dänemark und Norwegen (7. bis 19. Dezember) sicher.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel