Die deutschen Handballerinnen nähern sich ihrer EM-Form.

Eine Woche vor Beginn der Europameisterschaft in Norwegen und Dänemark (7. bis 19. Dezember) bezwang das Team von Bundestrainer Rainer Osmann Rumänien in Salzgitter mit 31:27 (15:12).

Beste Werferin vor 1100 Zuschauern war Franziska Mietzner (Frankfurter HC) mit acht Toren. Anja Althaus (Viborg HK) erzielte sechs Treffer. Am Mittwoch (19.00) steht in Hildesheim die EM-Generalprobe erneut gegen Worldcupsieger Rumänien an.

"Mein Team hat sich ganz klar gesteigert", sagte Osmann, dessen Mannschaft am vergangenen Wochenende zwei Erfolge gegen Österreich gefeiert hatte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel