Heine Jensen verzichtet bei seinem Debüt als Bundestrainer in drei Wochen auf Mannschaftsführerin Nina Wörz.

Der 34-Jährige berücksichtigte die Spielmacherin von Randers HK/Dänemark nicht für den Lehrgang in Saarbrücken und das anschließende Osterturnier in Völklingen (21. bis 24. April).

Auch Linkshänderin Susann Müller (SK Aarhus/Dänemark) fehlt im 20-köpfigen Aufgebot. "Beide sind dieses Mal nicht nominiert worden. Ich möchte andere Spielerinnen testen", sagte Jensen. Das Duo hatte bei der EM im Dezember 2010 in Dänemark und Norwegen enttäuscht. Die Auswahl des Deutschen Handball-Bundes (DHB) hatte sich dort mit Platz 13 blamiert.

Dafür feiert die lange verletzte frühere Welthandballerin Nadine Krause (HSG Blomberg-Lippe) nach einer anderthalbjährigen Nationalmannschaftspause ein Comeback im DHB-Team. Debütantinnen sind Spielmacherin Kerstin Wohlbold (Thüringer HC) und Kreisläuferin Luisa Schulze (HC Leipzig). Jensen wird den Kader vor dem Turnier allerdings noch reduzieren.

In Völklingen trifft Deutschland am 21. April auf Spanien (20.15 Uhr), am 23. April auf Ex-Weltmeister Frankreich (18.15) und am 24. April auf Europameister und Olympiasieger Norwegen (16.15). Das Turnier ist die einzige Testmöglichkeit vor den richtungweisenden Playoff-Spielen um die WM-Teilnahme 2011 gegen Ungarn (4./5. und 11./12. Juni).

Der Däne Jensen, der derzeit noch in Doppelfunktion den amtierenden deutschen Meister HC Leipzig betreut, hatte in der vergangenen Woche Rainer Osmann als Bundestrainer abgelöst. Der 60-Jährige konnte seinen ursprünglich noch bis 2012 laufenden Vertrag wegen Herzproblemen nicht erfüllen.

Der Kader in der Übersicht: Tor: Sabine Englert (FC Midtjylland/Dänemark), Katja Schülke (HC Leipzig), Clara Woltering (Bayer Leverkusen), Jana Krause (Buxtehuder SV)

Feld: Isabell Klein (Buxtehuder SV), Sabrina Richter (HSG Blomberg-Lippe), Grit Jurack (Viborg HK/Dänemark), Stefanie Melbeck (Buxtehuder SV), Anna Loerper (Bayer Leverkusen), Kerstin Wohlbold (Thüringer HC), Nadine Krause (HSG Blomberg-Lippe), Laura Steinbach (Bayer Leverkusen), Franziska Mietzner (Frankfurter HC), Nadja Nadgornaja (Thüringer HC), Saskia Lang (HSG Blomberg-Lippe), Anja Althaus (Viborg HK/Dänemark), Luisa Schulze (HC Leipzig), Mandy Hering (Frankfurter HC), Natalie Augsburg (HC Leipzig), Katja Langkeit (HSG Blomberg-Lippe). (SID)

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel