Die U-19-Juniorinnen des DHB haben bei der Europameisterschaft in den Niederlanden die Zwischenrunde mit einem Sieg abgeschlossen.

Die Mannschaft von Bundestrainer Andreas Schwabe gewann mit 26:20 (11:12) gegen Ungarn.

Das Nachwuchsteam trifft im ersten Überkreuzspiel im Kampf um Platz neun am Freitag (17.30 Uhr) auf Russland.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel