Die WM-Generalprobe der deutschen Handballerinnen ist geglückt.

Elf Tage vor der Weltmeisterschaft in Brasilien (3. bis 18. Dezember) erkämpfte sich die Mannschaft von Bundestrainer Heine Jensen im abschließenden Test bei Rekord-Olympiasieger Dänemark ein 22:22 (10:10).

Beste deutsche Torschützin in einem bis zum Schluss spannenden Spiel vor 2369 Zuschauern im dänischen Horsens war Rechtsaußen Sabrina Richter mit fünf Treffern.

Für Dänemark traf Trine Troelsen (7) am häufigsten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel