Der neunmalige deutsche Meister FA Göppingen hat im EHF-Cup einen großen Schritt Richtung Halbfinale gemacht.

Im Viertelfinal-Hinspiel gewann der Bundesliga-Fünfte vor 3300 Zuschauern mit 33:20 (18:8) gegen den slowenischen Spitzenklub RK Gorenje Velenje.

Bester Werfer des Finalisten von 2006 war Christian Schöne mit zehn Toren. Das Viertelfinal-Rückspiel findet am 3. April (17.00 Uhr) statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel