vergrößernverkleinern
Silvio Heinevetter empfängt mit den Füchsen Berlin den VfL Gummersbach © getty

Am Dienstag, 29. März überträgt SPORT1 die TOYOTA HBL-Partie Füchse Berlin gegen VfL Gummersbach live ab 20.15 Uhr im TV.

Am 27. Spieltag trifft Meisterschaftsaspirant Füchse Berlin um Nationalkeeper Silvio Heinevetter auf den VfL Gummersbach.

Das Hinspiel konnte der Gastgeber mit 34:32 für sich entscheiden. Topscorer auf Seiten der Füchse waren Bartlomiej Jaszka und Sven Christophersen mit jeweils acht Toren.

Auf Seiten der Gummersbacher avancierten Adrian Wagner und Adrian Pfahl mit jeweils sieben Treffern zu den besten Werfern. SPORT1 berichtet live ab 20.15 Uhr aus der Max-Schmeling-Halle in Berlin.

Bereits ab 20 Uhr präsentiert SPORT1 in Handball Live - Der Countdown unmittelbar vor dem Live-Spiel alle Informationen rund um die anstehende Partie und berichtet neben Porträts zu Klubs, Spielern und Trainerpersönlichkeiten über das aktuelle Geschehen in der Bundesliga sowie der Nationalmannschaft.

THW Kiel - TV Grosswallstadt im LIVESTREAM

Auch im LIVESTREAM auf SPORT1.de geht es am Dienstag, 29. März um wichtige Punkte in der TOYOTA HBL. Rekordmeister THW Kiel trifft auf den TV Grosswallstadt - live ab 18.55 Uhr.

Sendetermine:

Dienstag, 29. März, 18.55 UhrTOYOTA HBL: THW Kiel - TV Grosswallstadt im LIVESTREAM

Dienstag, 29. März, 20UhrHandball live - Der Countdownlive im TV

Dienstag, 29. März, 20.15 UhrTOYOTA HBL: Füchse Berlin - VfL Gummersbach live im TV

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel