Gastgeber Schweden hat Torhüter Per Sandström vom Toyota-HBL-Spitzenreiter HSV Hamburg für die Handball-WM nachnominiert.

Der 30-Jährige ist als dritter Schlussmann für die am Samstag beginnende Hauptrunde vorgesehen. Schweden trifft in der Gruppe II auf Serbien, Kroatien und Dänemark.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel