Vor Beginn der Partie HSG Düsseldorf gegen HSC 2000 Coburg griff Max Ramota zum Mikrofon und bat Melanie Janssen aufs Spielfeld. Der HSG-Spieler dankte der Fanklub-Vorsitzenden für die Unterstützung und übergab ihr eines der Aufstiegs-T-Shirts.

Plötzlich erklang der Song "Without you" von Nilsson und von der Hallendecke schwebte Dietmar Küsterameling mit einem Strauß roter Rosen herab. Küsterameling fragte Janssen, ob sie seine Frau werde wolle. Unter dem Applaus der Zuschauer und Teams sagte sie Ja.

Die HSG gewann die Partie 34:26. Den tag wird das Paar wohl nie vergessen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel